So wird Ihr Kombi angefertigt

Ein Kombi, der perfekt am Körper anliegt und sich Ihren Bewegungen anpasst, bietet mehr Sicherheit und Tragekomfort sowie größere Bewegungsfreiheit auf der Sitzbank Ihres Motorrads. Aus diesem Grund kümmert sich ein hochspezialisiertes Team um das präzise Maßnehmen und bemüht sich, die Motorradbekleidung Ihrem persönlichen Fahrstil anzupassen.

So wird Ihr Kombi angefertigt

Ein hoch spezialisiertes Expertenteam nimmt sorgfältig Ihre Maße, um das Modell an Ihren Körper und Ihren Fahrstil anzupassen.

Aus der Personalisierung der Details geht ein Entwurf hervor, der erst nach Ihrer Zustimmung zur Herstellung Ihres exklusiven Outfits freigegeben wird.

Die Fertigung des Modells beginnt mit der Auswahl der besten Lederhäute mit den für die unterschiedlichen Teile Ihrer Kombi jeweils geeignetsten Stärken.

Jedes Lederstück, da ein einzigartiges Einzelstück, weist auf seiner Oberfläche Unregelmäßigkeiten auf, welche durch die „Geschichte” des entsprechenden Tieres geprägt werden. Ein Experte identifiziert diese, um sie beim Schnitt zu umgehen.

Ein hochentwickeltes Lasergerät schneidet die einzelnen Teile mit extremer Präzision zu. Die einzelnen Teile Ihrer Kombi beginnen Gestalt anzunehmen.

Die lokalisierte Perforierung lässt den äußeren Rand frei, damit die Nähte einen entsprechenden Abstand zum perforierten Bereich aufweisen und somit reißfester sind sowie eine optimale Belüftung garantieren.

Die Personalisierungen werden gemäß Ihren Wünschen und dem freigegebenen Entwurf appliziert und machen Ihre Kombi zu einem Unikat.

Alle Teile Ihrer Kombi beginnen Gestalt anzunehmen. Die Personalisierungen werden mit einem Heißkleber befestigt und zu einem späteren Zeitpunkt angenäht.

Nun werden die Personalisierungen endgültig auf das Modell aufgenäht und verleihen Ihrer Kombi immer mehr ihre endgültige Gestalt.

Das Stretchgewebe wird auf das Leder kaschiert, das somit strapazierfähiger wird und gleichzeitig eine herausragende Bewegungsfreiheit garantiert.

Einer der letzten Schritte dieser Präzisionsverarbeitung ist das Einnähen der Protektoren und des Innenfutters. Das Futter aus Nanofeel®-Gewebe verleiht dem Modell seine Atmungsaktivität und somit gesteigerten Komfort.

Ihre Kombi ist fertig: Ein ausgewähltes Team hat an Ihrem Outfit gearbeitet, um ein maßgeschneidertes, einzigartiges und nur Ihnen vorbehaltenes Produkt herzustellen.

Beginnen!

Mit ein paar Schritten zu Ihrer Kombi SuMisura
1
Legen Sie jetzt mit dem Konfigurator los
2
Senden Sie den Entwurf an Ihren Vertragshändler

Erstellen Sie Ihren Entwurf mit dem Konfigurator und schicken Sie das PDF-Dokument an Ihren Vertragshändler, der Sie kontaktieren wird, um die Bestellung des personalisierten Kleidungsstücks aufzugeben.

Ihr Kombi kann sowohl in Standardgröße als auch nach Maß angefertigt werden. Wenn Sie sich für die Option „su misura” (nach Maß) entscheiden, wird Ihnen Ihr Vertragshändler einen Termin mit einem spezialisierten Schneider vereinbaren.

3
Technischen Entwurf bestätigen
4
Bestellen Sie Ihre Kombi
5
Holen Sie sich Ihre Kombi beim Vertragshändler ab